Antrag zur Bekleidungsbeihilfe

Bekleidungsbeihilfe


Bekleidungsbeihilfe - Möglichkeiten schaffen, wenn die richtige Kleidung fehlt    


Online Katalog Blättern...    Was ist Pflegemode...     Shop für Damen...    Shop für Herren...     Shop für Rollstuhl Ponchos & Capes...       Shop by Need...      Patientenkleidung...

  

Möglichkeiten schaffen, wenn die richtige Kleidung fehlt

...downloaden, ausdrucken, ausfüllen und abschicken...

 

ANTRAG (Beispiel) hier zum Download:

Antrag_fuer_Bekleidungsbeihilfe.pdf

 
 
Wenden Sie sich an den für Sie zuständigen Sozialhilfeträger Ihrer Stadt oder Ihres Kreises!
Ein Antrag auf Bekleidung muss schriftlich eingereicht werden.
Je nach Stadt und Kreis können unterschiedliche Pauschalen und Regelungen möglich sein.
 
 
Leistungsberechtigte Personen nach dem SGB XII haben einen Anspruch auf Gewährung einer Bekleidungsbeihilfe zur Deckung ihres weiteren notwendigen Lebensunterhalts in der Einrichtung, welcher nicht durch die Grundpauschale abgedeckt wird.

Für die Bekleidung in stationären Einrichtungen sind Pauschalen pro Person zu gewähren:
Hilfe zur Pflege bei Bettlägerigkeit 
Hilfe zur Pflege mit Mobilität 
Hilfe zur Teilnahme am gesellschaftlichen Leben
Hilfe auf Grund Veränderung des Gesundheitszustandes
Hilfe auf Grund Veränderung der Konfektionsgröße
 
(ohne Gewähr)
 
 

App

 

 

Erfahren Sie mehr über die Vorteile von Pflegemode für Senioren, Patienten und Rollstuhlfahrer...

 

 

 

Gemeinsam für eine gute Pflege ♥

 

Sie sind pflegender Angehöriger?Sie sind pflegender Angehöriger?

Informationen & Checklisten zum Ausdrucken Vorteile für Senioren und Seniorinnen in einer Pflegeeinrichtung...

  

 

Tamonda Pflegemode - Ankleiden leicht gemacht

Wenn das Ankleiden schwer fällt und ohne Hilfe gar nicht mehr geht, dann ist herkömmliche Kleidung einfach kompliziert an- und ausziehen.

Pflegemode ist anders. Pflegemode ist Kleidung mit Funktion und kann da helfen, wo das Kleiden einfach schwer und nur unter Stress und Anstrengung möglich ist.
Pflegemode bietet bequeme und modische Oberbekleidung für Senioren mit gesundheitlichen Einschränkungen, für Patienten mit akuten Erkrankungen und für Personen mit Rollstuhlabhängigkeit.
 
Die Funktionsweise der Pflegemode besteht darin, dass sie das Ankleiden erheblich erleichtert und so für Menschen mit Bewegungseinschränkungen eine erhebliche Entlastung darstellt.
Es gibt sowohl funktionelle Oberteile als auch funktionelle Hosen.
 
Oberteile können am Rücken vollständig geöffnet werden, sodass die Arme ohne Heben oder Senken in die Ärmel gebracht werden können. Das ‚über den Kopf ziehen‘ durch den meist kleinen Halsausschnitt fällt so weg. Die Oberteile lassen sich dann mittels zweier überlappender Rückenteile und an den Schultern angebrachten Verschlüssen so schließen, dass der Rücken vollständig bedeckt ist. 
 
Funktionelle Hosen lassen sich durch entweder vorne, seitlich oder hinten angebrachte sehr große Öffnungsmöglichkeiten einfach ankleiden und können zudem mithilfe von Klettverschlüssen und Druckknöpfen komfortabel an den Träger angepasst werden. 
 

 

Pflegemode bedeutet:
  • komfortable & vereinfachte Lösungen für ein umsorgtes und unabhängiges Kleiden

  • für Senioren und Menschen mit mobilen und kognitiven Einschränkungen

  • Kleidung ohne Knopf und Zipper - ganz leicht mit Klett und Druckknopf

  • hochwertige Kleidung aus pflegeleichten Materialien

  • entspannt auch im Liegen & Sitzen ankleiden

  • Lebensqualität schenken und bewahren

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 50 von 213 Ergebnissen
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand |
1 - 50 von 213 Ergebnissen