Beratung & Hilfen

Beratung & Hilfen

 

Pflegemode für Senioren, Patienten & Rollstuhlfahrer mit gesundheitlichen und mobilen Einschränkungen - für das Selbstwertgefühl und mehr Wohlbefinden
 
Wie wichtig die Wahl des Outfits ist, wird vielen aber erst bei entscheidenden Anlässen und Situationen klar.
Zu allen Angelegenheiten tagtäglich sind wir uns unserer Kleidungsmöglichkeiten bewusst.
In Phasen der kleinen Krankheiten, wie der Grippe, überwinden wir die Zeit zuhause mit bequemer Kleidung und schätzen die Entspannung dabei.
 
Menschen mit dauerhaften Problemen und Einschränkungen, die von Krankheit und Alter geprägt sind, haben oft die Fähigkeit verloren, sich selbst zu Kleiden und sich beim Ankleiden und in ihrer Kleidung wohl zu fühlen. Das Ankleiden gestaltet sich für Bettlägrige und Senioren beschwerlich, denn es ist oft mit Schmerzen, Stress und einhergehend mit Selbstvernachlässigung verbunden.
 
Doch gerade geschmackvolles Kleiden und praktischer Funktion verleiht neues Selbstwertgefühl, deshalb steht Tamonda für lebensbejahende, komfortable Bekleidung„Das Leben hört nicht mit dem Alter oder der Pflegebedürftigkeit auf.“
 
Pflegemode unterstützt bei Arthritis, Rheuma, Demenz, Alzheimer, MS, Lähmung, Schlaganfall, Bettlägrigkeit und Rollstuhlabhängigkeit.
 
Tamonda | Pflegemode

Was ist Pflegemode?

 

Pflegemode ist Kleidung für Menschen mit Pflegebedürftigkeit für individuelle Ansprüche auch bei Krankenhaus- und Rehaaufenthalten.

Was ist Pflegemode? Leicht erklärt mit Video - Tamonda | Pflegemode

 

Bei Alzheimer und Demenz

 

Menschen mit Alzheimer und Demenz Erkrankungen können mit Pflegemode in Ihrem Alltag gut unterstützt werden.

Die richtige Kleidung bei Alzheimer und Demenz - Tamonda | Pflegemode

 

Sturzgefahr - was tun?

Um die Risiken eines Sturzes im Alter und bei Menschen mit Pflegebedürftigkeit zu verringern, ist auch die richtige Kleidung wichtig.

 

Sturzgefahr vermeiden - was tun?  Tamonda | Pflegemode

 

Bei Bettlägerigkeit

 

Bei Bettlägerigkeit die Kleidung wählen, die dem Betroffenen gefällt und ihm das Ankleiden erleichtert.

Bei Bettlägrigkeit - Helfen

 

 

Bei Rheuma und Arthritis

 

Etwa 20 Millionen Menschen sind in Deutschland von einer rheumatischen Erkrankung betroffen

Rheuma - die Volkskrankheit

 

Bei Osteoporose

 

Wir freuen uns über den persönlichen Kontakt zu Frau Mag. Heidi Reber (Osteoporose Selbsthilfegruppe Saalfelden, Österreich)

Osteoporose - Tipps - Tamonda | Pflegemode

 

Bei Schlaganfall

 

Patienten mit Schlaganfall, Lähmungen und Schmerzen fällt das Ankleiden schwer. Pflegemode unterstützt beim Kleiden.

Probleme beim Ankleiden - Schlaganfall

 

Kleidungs-Tipps

 

Unsere Tipps für eine gute und bedürfnisorientierte Seniorenbekleidung zur Unterstützung des individuellen Pflege- und Hilfebedarf

Kleidungs Tipps - Qualität & pflegeleicht - Tamonda | Pflegemode

 

Bekleidungshilfe

Bekleidungshilfen für Menschen in Pflegeeinrichtungen müssen schriftlich beantragt werden.
Ein Beispiel für einen Antrag auf Bekleidung finden Sie hier.

Bekleidungshilfe - eine wichtige Möglichkeit, wenn die Umstände es erfordern - Tamonda | Pflegemode

 

Gute Pflege ist ein Menschenrecht

 

Aktion „Ihr Ein-Satz für gute Pflege“ des Bündnisses für GUTE PFLEGE 2015

Gute Pflege ist ein Menschenrecht - Tamonda | Pflegemode

 

 

Meinungen & Referenzen

Kunden berichten, warum Pflegemode eine gute Idee für Senioren und für Personen mit gesundheitlichen Problemen ideal ist

Kundenmeinungen & Referenzen - Tamonda | Pflegemode

 

 

Love ♥