Bei Depression

Bei Depression

Bei Depression mehr Farbe - Tamonda Pflegemode

 Mode für Damen - Tamonda Pflegemode Mode für Herren - Tamonda Pflegemode Shop für exklusive Rollstuhl Capes & Ponchos ♥ Tamonda Pflegemode Nachtwäsche für Sie und Ihn ♥ Tamonda Pflegemode Hosen - 4 neue Schnitte mehr - für ein leichteres Ankleiden ♥

 Shop für Damen      Shop für Herren       Geschenke für Senioren, Patienten & Rollstuhlfahrer       Online Katalog Blättern

 

Die Altersdepression ist neben der Demenzerkrankung im Alter die häufigste psychische Erkrankung.

Als Depression (lat.: Lustlosigkeit, Bedrücktheit) wird eine die Gefühlswelt betreffende Störung bezeichnet, die sich durch eine negative Grundstimmung in Freudlosigkeit, Niedergeschlagenheit und Antriebslosigkeit verwandelte.

Zu den psychischen Problemen kommen körperliche Beschwerden wie Kopf- und Rückenschmerzen, Schwindelanfällen oder Magen- und Darmbeschwerden.

Auch bei depressiven Störungen kann die Kleidung unterstützen. Jeder kennt das Phänomen, dass mit dem passenden Lieblingsstück, der richtigen Farbe jeder Tag etwas weniger grau erscheint.

Unterstützung erfahren Patienten mit Einschränkungen auch hier auf vielfältige Weise durch eine Auswahl an Pflegemode, die nicht nur körperlichen Einschränkungen gerecht wird, sondern mit Design und Farbe auch die Psyche positiv beeinflusst.

Ein wieder selbständiges Ankleiden -  dank der bequemen Schnitte in der Senioren-Mode - trägt ebenso zur Verbesserung der Grundstimmung bei, wie die Wahl zu haben, sich gesellschaftlich angemessen und dem eigenen Geschmack entsprechend kleiden zu können.

 

Empfehlung:

Achten Sie beim Neukauf von Kleidung auf  Lieblingsfarben, bekannte Muster und Qualitäten, die schon früher gerne getragen wurden.
Es macht keinen Sinn eine Hose in Jeansstoff einzukaufen, wenn die Dame oder der Herr in ihrem Leben feine Garbardine bevorzugte.
Jedes Kleidungsstück ist ein Stück Identität und gehört zur persönlichen Biografie.
Knöpfe und Assessoires sollten gut befestigt, Verschlüsse gut gearbeitet sein, damit es nicht zu unvorhergesehenen Ärgernissen kommen kann.
Insbesondere werden neben aktuellen Designs und Schnitten die biografischen Aspekte im vielfältigen Angebot der seniorengerechten Pflegemode berücksichtigt. 
 

Patienten mit Depressionen sollten möglichst lange ermutigt werden sich selbst anzukleiden. Dabei sollten die Gewohnheiten des Patienten in der Vergangenheit nach Möglichkeit berücksichtigt werden, denn Routine funktioniert meist am besten bei alltäglichen Aktivitäten.

Die passende Kleidung kann Sie als Pfleger hervorragend unterstützen:

  • Die Lieblingskleidung sollte bevorzugt werden, denn sie schafft positive Emotionen. Kleidungsstücke, die selten getragen werden, sollten aussortiert werden, um die Auswahl leichter zu machen.
  • Lassen Sie sich Zeit beim An- und Auskleiden.
  • Schaffen Sie eine ruhige Atmosphäre, meiden Sie Aufregungen.
  • Nutzen Sie einfache Kleidungsstücke. Bequeme, weite Einstiege, Klettverschlüsse, Strickjacken statt Pullover. Es muss nicht immer ein Jogginganzug sein – auch Hosen mit dehnbaren Bündchen können bequem und gleichzeitig modisch sein.
  • Kleidung kann zu einem Risiko werden, wenn sie nicht richtig passt. Stellen Sie sicher, dass die Kleidungsstücke, die getragen werden Sie respektive Ihren Patienten nicht behindern – sprich tendenziell eher körperbetont geschnitten sind.
  • Achten Sie beim An- und Ausziehen darauf, ob Schmerzen sichtbar werden
  • Schuhe sollten ohne komplizierte Schnürungen sein und gut passen. Praktisch für Zuhause sind auch die beliebten Stoppersocken mit Noppen auf der Sohlenseite.

 

Pflegemode bedeutet:

  • komfortable & vereinfachte Lösungen für ein umsorgtes und unabhängiges Kleiden

  • für Senioren und Menschen mit mobilen und kognitiven Einschränkungen

  • Kleidung ohne Knopf und Zipper - ganz leicht mit Klett und Druckknopf

  • hochwertige Kleidung aus pflegeleichten Materialien

  • entspannt auch im Liegen & Sitzen ankleiden

  • Lebensqualität schenken und bewahren

 


https://www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org/psychiatrie-psychosomatik-psychotherapie/erkrankungen/altersdepression/was-ist-eine-altersdepression/


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 50 von 173 Ergebnissen
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand |
1 - 50 von 173 Ergebnissen