Mitgliedschaft Pflegende Angehörige e.V.

Mitgliedschaft Pflegende Angehörige e.V.


Jetzt Mitglied werden... Jetzt Mitglied werden...


 

„Nur wenn es den Pflegenden gut geht, geht es auch den Pflegebedürftigen gut!“

 

Mit Beginn einer Mitgliedschaft im Verein Pflegender Angehöriger e.V. erhalten Sie alle Vorteile im Verein

und Benefits für Ihre Lieben beim Einkauf von Pflegemode für ein leichteres Ankleiden!

 

Sie erhalten als Vereinsmitglied auf Ihre Bestellungen bei Tamonda - Senioren & Spezial Bedarf für Ihre Lieben 

15 % Rabatt auf alle Produkte:


 Oberbekleidung & Hosen - Ponchos & Rollstuhlcapes - Hilfsmittel und Assessoires

 

ab einem Bestellwert von 150 €


Machen Sie Sammelbestellungen! Es lohnt sich!

Für Ihre gute Pflege liegt der Nutzen einer leicht zugänglichen Kleidung auf der Hand:

1. Sie sparen Zeit und Kraft beim Ankleiden Ihrer Senioren und Patienten

2. Sie schenken ein stressfreies Kleiden, besonders da, wo ein erheblicher Pflegebedarf besteht

3. Sie schonen Ihre Kräfte bei der täglichen Grundpflege und tun auch etwas für sich

mehr Informationen über die Vorteile von Pflegemode...

mehr Informationen zum assistierenden Kleiden...

mehr als 28 Gründe für die Pflegemode...

 

Und noch mehr:

- Sie erhalten kostenfreie Informationsmaterialien, selbstverständlich auch Kataloge, Plakate und Flyer.
- Sie bestellen stets versandkostenfrei innerhalb Deutschlands und Österreich
- Sie erhalten kostenfreie 
Assessment Tools für die bessere Organisation rund um passende Kleidung für Ihre Lieben (gleich hier ausdrucken...PDF...)
 

 

Werden Sie Mitglied im Verein Pflegender Angehöriger!

Mitglied werden

Informieren Sie uns über Ihre Mitgliedschaft mit Nachweis - für Ihren vergünstigten Einkauf bei Tamonda Pflegemode

2.749.201 Pflegebedürftige Ende 2016 - Tendenz steigend
71 % werden von Angehörigen gepflegt.

 

Vorstand       WEr_ist_der_Verein

 

Der Verein will

  • Pflegenden Angehörigen als dem größten Pflegedienst Deutschlands den Stellenwert geben, den sie verdienen,
  • das Bewusstsein um deren Stellenwert aus den „stillen Kammern“ in die Gesellschaft bringen,
  • Brücken bauen in die Herzen der Politiker/innen und Zuständigen für die Anliegen Pflegender Angehöriger mit dem Ziel der Wahrnehmung und Veränderungen,
  • die Anliegen von Pflegenden Angehörigen von UNTEN nach OBEN bringen, vom STILLEN ins LAUTE,
  • dass in allen Gremien nicht mehr ÜBER sondern MIT pflegenden Angehörigen gesprochen wird,
  • Sprachrohr für pflegende Angehörige sein,
  • helfen, dass die Liebe Pflegender Angehöriger nicht an ihre Grenzen gerät und sich in Hilflosigkeit, Überforderung und dadurch Verzweiflung, Wut, Hass verwandelt. Nur dadurch kann möglichst lange zu Hause gepflegt werden,
  • ein MITEINANDER in der Pflege: „Häuslich und beruflich Pflegende sitzen in einem Boot“,
  • Unterstützung und Stärkung pflegender und begleitender Angehöriger, sowie Partner und Freunde von pflegebedürftigen Menschen fördern

Pflegende Angehörige e.V.
1. Vorsitzende Kornelia Schmid
2. Vorsitzende Susanne Schmid
Wendelinweg 6

92224 Amberg

Tel. 09621/784206
Email: info@pflegende-angehoerige-ev.de