Im Pflegeheim

Im Pflegeheim

Im Pflegeheim - Tamonda Pflegemode

Shop für Damen...       Shop für Herren...      Shop by Need...       Shop für Rollstuhl Ponchos & Capes...       Online Katalog Blättern...       Was ist Pflegemode....

 

 Auch wenn die Körperpflege und das (mehrmalige) An- und Auskleiden am Tag eigentlich eine alltägliche Routine sein sollten, sind es genau diese Momente, die zunehmend Stress erzeugen können. Für den Pflegenden stellt das Ankleiden an vielen Stellen eine Herausforderung dar. Für den Patienten hingegen ist es häufig leider eine regelrechte Tortur.

Dass dieses aber keinesfalls so sein muß, möchten wir Ihnen auf unserer Webseite zeigen und Ihnen damit die Sicherheit geben, entspannt und in Ruhe den Pflegealltag bestmöglich zu meistern – mit oder ohne Unterstützung. Lassen Sie sich überraschen, wie einfach das sein kann!

Die Selbständigkeit beim Ankleiden wird mit der richtigen Kleidung nicht nur erleichtert, sondern optimal unterstützt und das assistierte Ankleiden wird vereinfacht, sodass am Ende wieder eine entspannte Situation für Pflegebedürftigen und Pfleger entsteht.

Dieses gilt sowohl

  • bei kurz- und langfristigen Erkrankungen,
  • Leicht- bis hin zur Schwerstpflege in allen Pflegegraden und
  • im Alltag zu Hause oder in einer stationären Einrichtung.

 

App

 

Besonders interessant für Sie als Pflegender sind die diversen Vorteile, die das breite Angebot der Pflegemode heutzutage bietet.

Wenn Sie ein bestimmtes Krankheitsbild im Hinterkopf haben, dann können Sie direkt im Button "Shop by Need" nachsehen, welche Möglichkeiten Sie haben, Ihrem Patienten und sich selbst den Alltag zu erleichtern.

Insbesondere wird erkannt, dass für Senioren, Rollstuhlfahrer und Patienten mit gesundheitlichen und mobilen Einschränkungen bequeme und funktionelle Kleidungsstücke nicht nur das Ankleiden an sich, sondern indirekt auch das gesamte Leben erleichtern. Das Ankleiden kann stressfreier, ohne großen Zeitaufwand und körperlichen Herausforderungen mehrmals täglich durchgeführt werden.

Funktionelle Kleidung ist in vielen Lagen genau die richtige Lösung und ermöglicht Ihnen und Ihren Bewohnern und Patienten einen leichteren Pflegealltag.

Und ja, dabei spielt es eine genauso wichtige Rolle, dass diese Mode auch biografisch authentisch, attraktiv und kleidsam ist. Die geschmackvolle Kleidung stärkt die Persönlichkeit und ermöglicht das Aussehen als Individuum, dem wertschätzend begegnet wird. Die eigene Identifikation, zum Beispiel sich als Mann oder Frau zu fühlen, bleibt ein Thema. 

Pflegeleicht waschbar und hygienisch

Kleidung muss pflegeleicht sein, sie muss schnell trocknen und optimalerweise leicht zu desinfizieren sein. Besonders geeignet dafür sind Stoffe aus Polyester und Baumwolle/Polyester-Mischungen. Bedenken Sie, dass die Temperaturanforderungen zur Entkeimung gerade in Pflegeeinrichtungen streng einzuhalten sind. Die Materialien müssen einiges aushalten können und lange gut aussehen.

Bügelfreie Stoffe sind die beste Wahl

Bügelfreie Stoffe werden immer gut aussehen, egal, ob sie vor kurzem gewaschen wurden oder wie lange sie schon in einer Schublade gefaltet liegen.

In Pflegeeinrichtungen brauchen alle Kleidungsstücke Namen-Etiketten

Pflegeeinrichtungen sind immer bemüht, die Bewohnerwäsche jedem Senior korrekt zu pflegen und zuzuordnen, aber es ist nicht einfach.

Es ist erstaunlich, wie oft dem geliebten Menschen etwas verloren geht. So findet sich die Bekleidung manchmal auch in die falsche Schublade wieder und es kann eine Weile dauern, bis das Kleidungsstück gefunden wird. Sie müssen sicherstellen, dass die Kleidung an den rechtmäßigen Besitzer zurück finden kann, und deshalb sind Etiketten mit Namen sehr wichtig.

Wählen Sie Kleidung mit einer guten Haltbarkeit

Der Alltag bringt es mit sich, dass die Kleidung besonderen Ansprüchen ausgesetzt ist, häufig gewaschen werden muss und strapaziert wird. Komfortable und robuste Stoffe mit unkomplizierten Schnitten und guter Verarbeitung sind gute Voraussetzungen für eine bessere Haltbarkeit der Kleidung.

Würde und Diskretion

Die Lebenssituation ist oft nicht leicht. Und doch fühlt jeder Mensch mit seiner Kleidung persönliche Würde und den Wunsch nach Diskretion.

Wenn die Trägerin rollstuhlabhängig ist, sind Kleider, die mehr Länge haben, so dass sie über die Knie drapiert liegen, angenehm. Für Frauen, die den Großteil ihrer Zeit im Sitzen verbringen, wählen Sie einen größeren Ausschnitt, so dass die Kleidung nicht auf der Vorderseite den Hals reibt.

Für Männer oder Frauen, denen Hosen gefallen und die die meiste Zeit im Sitzen verbringen, suchen Sie nach einem geeigneten Hosenschnitt, der mehr Platz um den Magen- und Sitzbereich ermöglicht und ein bequemes und verstellbares Bündchen hat.

Mit diesen wichtigen Aspekten der Attraktivität, einem leichten Ankleiden unter Berücksichtigung der Biografie ist die funktionelle Pflegemode im Pflegealltag wertvoll für den Patienten und seinen Pfleger.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 50 von 158 Ergebnissen
*BirteT* Kleid - Angebot M • Tamonda Pflegemode •
Alter Preis 149,98 €
59,00 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand |
1 - 50 von 158 Ergebnissen